Sanierungsmaßnahme der Stadt Boizenburg / Elbe und der BIG-Städtebau GmbH Mecklenburg-Vorpommern, 1998 – 1999 – Gesamtkonzeption, Entwurfs- und Ausführungplanung sowie Bauleitung Freianlagen – Wasserbau: Ingenieurbüro ibs, Schwerin

Der Fitzenteich ist Teil der historischen Wallanlagen der Altstadt von Boizenburg und liegt neben dem zur Stadt gehörenden alten Siedlungsteil »Altendorf«. Im Rahmen der städtebaulichen Sanierung des Ortstteils Altendorf und der Wallanlagen wurde eine hohe Stahlspundwand zurückgebaut und das Teichufer renaturiert. Das Ufer wurde mit einer niedrigen Spundwand eingefaßt und diese mit Holzbohlen abgedeckt. Eine natürliche Ufergestaltung war aufgrund der Hochwasserabhängigkeit der Fließgewässer in den Wallanlagen nicht möglich.
 
       
       
             
>> klicken Sie hier, um eine große Abb. zu sehen!